BIO Lorbeerbl├Ątter ganz Kr├Ąuter online g├╝nstig bestellen
Lorbeerbl├Ątter ganz Gew├╝rzansicht - Hartkorn
Linseneintopf Rezept
BIO Gew├╝rz Lorbeerbl├Ątter ganz
BIO Lorbeerbl├Ątter ganz Kr├Ąuter online g├╝nstig bestellen
Lorbeerbl├Ątter ganz Gew├╝rzansicht - Hartkorn
Linseneintopf Rezept

BIO Gew├╝rz Lorbeerbl├Ątter ganz

Getrocknet ist uns lieber: Unsere Bio Lorbeerbl├Ątter geh├Âren n├Ąmlich zu den Kr├Ąutern und Gew├╝rzen, die durch ihre Trocknung ein echtes Upgrade in Sachen Geschmack bekommen. Die dunkelgr├╝nen Bl├Ątter schmecken direkt nach der Ernte n├Ąmlich noch ziemlich bitter. Optimal getrocknet wird sein Aroma milder, ohne seinen angenehm herben Geschmack zu verlieren.

4,49┬áÔéČ

(898,00┬áÔéČ 1 kg)

Beschreibung

Nicht nur Caesar kr├Ânte sich mit einem Lorbeerkranz. Auch vielen Gerichten verleiht das dunkelgr├╝ne Blatt einen ausgezeichneten Geschmack. Da der Lorbeer aber einer von der langsamen Sorte ist, eignen sich vor allem Schmorgerichte, die dem Gew├╝rz genug Zeit geben, sein Aroma zu teilen. Wild, eingelegter Fisch und Marinaden profitieren ebenfalls vom herben Blatt.

Ach du heiliger Lorbeer! Ja, du hast richtig geh├Ârt, in der Antike galt der Lorbeerbaum tats├Ąchlich als heilig und war dem Gott Apoll geweiht. Lorbeer galt als Symbol f├╝r Weisheit und Ruhm. Ihren Ursprung haben die Lorbeerbl├Ątter in Kleinasien ÔÇô dem heutigen Anatolien in der T├╝rkei. Von dort aus verbreitete sich das Gew├╝rz wie so viele andere bis in den gesamten Mittelmeerraum und ist heute auch aus deutschen K├╝chen nicht mehr wegzudenken. Aber Vorsicht: Es gibt zwar viele verschiedene Lorbeersorten, allerdings ist nur der ÔÇ×Laurus nobilisÔÇť genie├čbar. Alle anderen Sorten sind giftig!

Produkt Details

Zutaten*
Lorbeerbl├Ątter**
Typ
Korkdeckeldose
F├╝llgewicht
5g
Empfohlen f├╝r
Eingemachtes
Eint├Âpfe
Fischgerichte
Fleischgerichte
Gem├╝se
Suppen
Hinweise
** Aus kontrolliert biologischem Anbau/ DE-├ľKO-007
* Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide, Senf und Sellerie enthalten. F├╝r weitere Informationen gem├Ą├č LMIV, etc. kontaktieren Sie uns bitte unter endverbraucher@hartkorn-gewuerze.de
Gew├╝rze A bis Z
L
FB80080

Nachf├╝llpackung

Linseneintopf Rezept

Unser Lieblingsrezept ÔÇô Linseneintopf

  • ┬á┬á┬á 1Ôüä2 Stange LauchÔüá
  • ┬á┬á┬á 2 EL ├ľlÔüá
  • ┬á┬á┬á 100 g Speckw├╝rfelÔüá
  • ┬á┬á┬á 150 g rote LinsenÔüá
  • ┬á┬á┬á 800 ml Fleischbr├╝heÔüá
  • ┬á┬á┬á SalzÔüá, PfefferÔüá
  • ┬á┬á┬á 1 TL Bio getrockneter MajoranÔüá
  • ┬á┬á┬á 1 Bio LorbeerblattÔüá
  • ┬á┬á┬á 3 Wiener W├╝rstchenÔüá
  • ┬á┬á┬á 3 Stiele PetersilieÔüá


Den Lauch waschen und in d├╝nne Streifen schneiden.Ôüá Danach 2 Essl├Âffel ├ľl in einem Topf erhitzen und die Speckw├╝rfel darin anbraten. Den Lauch und die roten Linsen hinzugeben und kurz and├╝nsten. Dann Fleischbr├╝he, Salz, Pfeffer, 1 Teel├Âffel getrockneten Majoran und ein Lorbeerblatt dazu geben. Zugedeckt aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 8 Minuten garen.Ôüá W├Ąhrenddessen 3 Wiener W├╝rstchen in Scheiben schneiden und die Petersilie klein hacken.Ôüá 2 Minuten vor Ende der Garzeit die W├╝rstchen zu den Linsen geben und erw├Ąrmen. Die Petersilie kurz vor dem Servieren dr├╝ber streuen und das Lorbeerblatt herausnehmen.Ôüá

Trusted Shops Bewertungen

Andere Kunden kauften auch:

Produkt wurde der Wunschliste hinzugef├╝gt
Produkt zum Vergleich hinzugef├╝gt.