Young Kitchen Hummus Gewürz
Young Kitchen Hummus Gewürz
Karotten-Hummus Rezept
Young Kitchen Hummus Gewürz
Young Kitchen Hummus Gewürz
Young Kitchen Hummus Gewürz
Karotten-Hummus Rezept

Young Kitchen Hummus Gewürz

Tipp: 1 Glas Kichererbsen (220 g Abtropf-gewicht) mit je 60 ml Zitronensaft und Olivenöl sowie 2 TL Hummus Gewürz mit dem Stabmixer fein pürieren, mit 1 – 2 TL Tahin verfeinern. Den fertigen Hummus mit Granatapfelkernen verzieren und mit Pitabrot servieren.

4,49 €

(99,78 € 1 kg)

Beschreibung

Hummus Gewürz

Unzählige Rezepte gibt es für die orientalische Spezialität Hummus. Damit du dich nicht erst durch Tausende klicken musst gibt es unser Young Kitchen Hummus Gewürz. Kreuzkümmel, Korianderblatt, Knoblauch, Pfeffer, Cayennepfeffer und Minze, verfeinert mit Meersalz, geben deinem selbstgemachtem Kichererbsenmus die nötige Finesse.

Produkt Details

Zutaten*
Gewürze (Kreuzkümmel, Korianderblatt, Knoblauch, Pfeffer, Chili, Minze)
Meersalz
Typ
Korkdeckeldose
Füllgewicht
45g
Hinweise
* Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide, Senf und Sellerie enthalten. Für weitere Informationen gemäß LMIV, etc. kontaktieren Sie uns bitte unter endverbraucher@hartkorn-gewuerze.de
Gewürze A bis Z
H
Gewürzkategorie
Gewürzzubereitung
F80067

Nährwertangaben

Nährwertangaben je 100 g

Energie 781 kJ/ 187 kcal
Fett 8,1 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
Kohlenhydrate 25 g
- davon Zucker 14 g
Eiweiß 8,9 g
Salz 38,1 g

Rezept

Karotten Hummus⁠

karotten-hummus

Zutaten:

  •     350 g Karotten⁠
  •     2 Knoblauchzehen⁠
  •     50 ml Olivenöl⁠
  •     1 EL Honig⁠
  •     2 TL Young Kitchen Hummus Gewürz⁠
  •     1 Dose Kichererbsen (240 g Abtropfgewicht)⁠
  •     2 TL Sesammus (Tahin)⁠
  •     1 Zitrone⁠
  •     Salz⁠ und Pfeffer

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.⁠

2. Die Karotten schälen und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl zusammen mit dem Honig und dem Hummus Gewürz in eine Schüssel geben und kräftig verrühren. Nun die Karotten hinzugeben und darin schwenken.⁠

3. Die Karotten nun für 30-40 Minuten rösten, bis sie weich sind.⁠

4. Die Kichererbsen abgießen und abtropfen lassen.⁠

5. Nun die Karotten zusammen mit den Kichererbsen, dem Sesammus und dem Knoblauch in einen Mixer geben und so lange pürieren, bis eine glatte Masse entstanden ist.⁠

6. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken.⁠

7. Den Hummus mit Kichererbsen, Kresse, Olivenöl und etwas Hummus Gewürz garnieren und mit Crackern servieren.⁠

Trusted Shops Reviews

Andere Kunden kauften auch:

Produkt wurde der Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.