Paprika geräuchert Chefsache - Hartkorn Gewuerze
Paprika geräuchert Chefsache - Hartkorn Gewuerze
Produktgröße Chefsache
Paprika geräuchert Chefsache
Paprika geräuchert Chefsache - Hartkorn Gewuerze
Paprika geräuchert Chefsache - Hartkorn Gewuerze
Produktgröße Chefsache

Paprika geräuchert Chefsache

Würzt du einmal mit geräucherter Paprika, würzt du immer mit geräucherter Paprika und dann hast du auch nur noch Freunde, die mit geräucherter Paprika würzen! So gut ist das fruchtig-herbe Aroma der Paprika mit einem angenehmen Rauchgeschmack, das für ein ordentliches Grillerlebnis sorgt!

8,49 €

(54,77 € 1 kg)

Beschreibung

Für eine rauchige Marinade mischst du 4 TL Paprika geräuchert, ½ TL Pfeffer, ½ TL Knoblauchpulver, etwas Salz und 100 ml Sonnenblumenöl zusammen und marinierst darin zum Beispiel ein Hähnchen oder das Fleisch deiner Wahl. Und fertig ist dein Gericht mit der gewissen Rauchnote.

Die intensiv-rauchige Note erhält das Paprikapulver durch das Trocknen und Räuchern der Schote in einem Ofen mit Eichenholz. Nachdem die Früchte vermahlen wurden, passen sie nahezu zu jedem Gericht und verleihen ihm ein angenehmes Raucharoma.

Produkt Details

Zutaten*
Paprika geräuchert (Paprika, Rauch)
Typ
Chefsache
Füllgewicht
155g
Hinweise
* Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide, Senf und Sellerie enthalten. Für weitere Informationen gemäß LMIV, etc. kontaktieren Sie uns bitte unter endverbraucher@hartkorn-gewuerze.de
Gewürze A bis Z
P
Gewürzkategorie
Gewürze
F71051

Nachfüllpackung

Rezept

Romesco-Soße mit gegrilltem Lauch

Zutaten für 4 Personen:⁠

  •  4 reife Tomaten
  • 1 Handvoll geschälte Mandeln⁠
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 ml Olivenöl ⁠
  • 1 EL weißen Balsamico⁠
  • 1 TL Zucker ⁠
  • 2 gestrichene EL Chefsache Paprika geräuchert⁠
  • Salz und Pfeffer⁠
  • 2 Stangen Lauch ⁠
  • 12 Frühlingszwiebeln

Zubereitung:⁠



1. Zuerst wird der Grill in eine direkte und indirekte Zone aufgeheizt. Wenn keine Plancha vorhanden ist, kann man die Tomaten im Ganzen auch in eine gusseiserne Pfanne zuerst in den direkten Bereich geben. Wenn sie aufgeplatzt und an der unteren Seite gut dunkel geworden sind, die Pfanne in den indirekten Bereich ziehen. Insgesamt garen die Tomaten 15-20 Minuten auf dem Grill. Die Knoblauchzehen schälen und mit den Mandeln in der Pfanne goldbraun rösten.⁠ ⁠

2. In der Zwischenzeit die Lauchstangen halbieren und die Wurzel der Frühlingszwiebel abschneiden. Vom Lauch und von den Frühlingszwiebeln den ganz dunkelgrünen Bereich abschneiden und als erstes den Lauch auf das Grillrost legen, nach 8 Minuten und zwischenzeitlichem Wenden die Frühlingszwiebeln hinzugeben. Mit etwas Öl beträufeln und und leicht anrösten.⁠

3. Für die Romesco-Soße die Tomaten enthäuten, den Knoblauch und das Olivenöl sowie die restlichen Zutaten hinzugeben und fein mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.⁠

Trusted Shops Bewertungen

Andere Kunden kauften auch:

Produkt wurde der Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.