BIO Kurkuma gemahlen Gew├╝rz g├╝nstig online bestellen
Kurkuma gemahlen Gew├╝rzansicht - Hartkorn
Gem├╝securry - Hartkorn Gew├╝rze
BIO Kurkuma gemahlen Gew├╝rz g├╝nstig online bestellen
Kurkuma gemahlen Gew├╝rzansicht - Hartkorn
Gem├╝securry - Hartkorn Gew├╝rze

BIO Gew├╝rz Kurkuma gemahlen

Hier geht die Sonne auf: Aber nicht nur die strahlende Farbkraft unseres Bio Kurkuma ├╝berzeugt. Sein aromatischer, leicht bitterer, ja fast schon erdiger Geschmack ist etwas ganz Besonderes und findet in vielen Currys und unterschiedlichen afrikanischen Gerichten Anwendung.

4,99┬áÔéČ

(90,73┬áÔéČ 1 kg)

Beschreibung

Einer, der auf allen Hochzeiten tanzt: Eins k├Ânnen wir dir versprechen, Langeweile kommt bei der Verwendung von Kurkuma ganz sicher nicht auf. Die Knolle hat n├Ąmlich einiges zu bieten. Neben Klassikern wir Curry, Reis- oder Nudelgerichten, solltest du deinen Geschmackshorizont in jedem Fall ├Âffnen und auch mal etwas wagen. Wie w├Ąre es da zum Beispiel mit Mais-Kurkuma-Kartoffel-Suppe, gef├╝llten Kurkuma-Pfannkuchen oder Kurkuma-Milchreis mit Kokoschips-Topping?

Mit einem Namen allein gibt sich die gelbe Knolle nicht zufrieden. Aufgrund ihrer leuchtenden Farbkraft wird sie auch Gelbwurz genannt oder Indischer Safran. In Indien gilt Kurkuma ├╝brigens nicht nur als eines der Top-Gew├╝rze, die Wurzel ist auch Symbol der Sonne. Verantwortlich f├╝r die unverkennbare gelb-orangene Farbe ist der nat├╝rliche Farbstoff Curcumin, der auch im Ingwer zu finden ist.

Produkt Details

Zutaten*
Kurkuma**
Typ
Korkdeckeldose
F├╝llgewicht
55g
Empfohlen f├╝r
Chutneys
Hinweise
** Aus kontrolliert biologischem Anbau/ DE-├ľKO-007
* Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide, Senf und Sellerie enthalten. F├╝r weitere Informationen gem├Ą├č LMIV, etc. kontaktieren Sie uns bitte unter endverbraucher@hartkorn-gewuerze.de
Gew├╝rze A bis Z
K
FB80075

Gem├╝securry Rezept

Blumenkohl-Kichererbsen-Curry mit Reis

Zutaten:

F├╝r das Curry:

  • 1 gro├če Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 St├╝ck Ingwer, etwa 4 cm
  • 2 EL Hartkorn Garam Masala
  • 2 TL Hartkorn Kurkuma
  • 1 TL Hartkorn Cumin, gemahlen
  • 1 TL Hartkorn Paprikapulver, edels├╝├č
  • 1 TL Hartkorn Cayenne Pfeffer
  • 300 g passierte Tomaten
  • 400 g Sahne
  • 400 ml Gem├╝sebr├╝he
  • 4 Karotten
  • 1 Paprikaschote, grpn
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 2 Gl├Ąser Kichererbsen
  • 1 EL Oliven├Âl
  • Salz
  • Pfeffer


Au├čerdem

  • 2 Tassen Basmatireis
  • Koriander oder Petersilie
  • Limetten

Zubereitung

F├╝r das Curry die Zwiebel sch├Ąlen und w├╝rfeln, die Knoblauchzehen sch├Ąlen und hacken. Den Ingwer sch├Ąlen und fein reiben.

Das ├ľl in einen Topf geben und erhitzen, die Zwiebel darin in 2-3 Minuten glasig d├╝nsten. Dann den Knoblauch und den Ingwer hinzugeben, kurz mit d├╝nsten und schlie├člich die Gew├╝rze hinzugeben. So lange erhitzen, bis die Gew├╝rze anfangen zu duften.

Die passierten Tomaten und die Br├╝he hinzugeben und die Sauce abgedeckt f├╝r 5-10 Minuten k├Âcheln lassen. In der Zwischenzeit die R├Âschen des Blumenkohls abtrennen, die Karotten sch├Ąlen und in grobe St├╝cke schneiden und die Paprikaschote waschen, putzen und in 5x5 mm gro├če W├╝rfel schneiden.

Die Kichererbsen abgie├čen und kurz absp├╝len. Zur Seite stellen.

Die Sauce in einen Mixer geben oder mit dem P├╝rierstab fein p├╝rieren. Die Sauce dann in den Topf zur├╝ckgeben, die Sahne, die Karotte, die Paprikaw├╝rfel und die Blumenkohlr├Âschen hinzuf├╝gen und abgedeckt f├╝r 15-20 Minuten k├Âcheln lassen. Das Gem├╝se sollte gar aber nicht zu weich sein.

In der Zwischenzeit den Reis mit kaltem Wasser sp├╝len. Nun mit 4 Tassen Wasser und einer Prise Salz in einen Topf geben, aufkochen lassen und anschlie├čend abgedeckt bei niedriger Stufe so lange ziehen lassen, bis er gar ist.

Das Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann zusammen mit Reis, Limettenscheiben und mit Petersilie oder Koriander garniert servieren.


TIPP: Mit Kokosmilch statt mit Sahne ist das Gericht vegan.

Trusted Shops Bewertungen

Andere Kunden kauften auch:

Produkt wurde der Wunschliste hinzugef├╝gt
Produkt zum Vergleich hinzugef├╝gt.