Wir benutzen Cookies und Plugins von Drittanbietern zur bestmöglichen Nutzung unserer Seite. Bitte akzeptiere unsere Datenschutzerklärung wenn du damit einverstanden bist.

Rezept des Monats November: Kürbis-Lauch Tarte

Rezept des Monats November: Kürbis-Lauch Tarte

Nach langer Zeit ist es endlich wieder so weit: Ein neues Rezept des Monats wartet darauf von euch ausprobiert zu werden. Und was macht man im November? Richtig! Halloween ist vorbei und irgendwo müssen die Kürbisreste ja hin. Wir wünschen euch schonmal guten Appetit mit unserer

Kürbis-Lauch Tarte

Und hier sind eure Zutaten:

Für den Boden:

  • 200g Mehl
  • 125g Butter
  • 1 Ei
  • 1TL Salz
  • 1/2 TL Hartkorn Paprika Edelsüß
  • 1/2 TL Hartkorn Muskatnuss gemahlen

Für den Belag:
  • 300-400g Kürbisfleisch (Butternut oder Hokkaido)
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 EL Butter
  • 50g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Hartkorn Curry Garam Masala
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Becher Sahne
  • 200g geriebener Käse

Und so geht´s:

aus Mehl, Butter, Salz, Paprikapulver und Muskat einen Mürbeteig herstellen und kalt stellen. Das Kürbisfleisch würfeln, den Lauch in 1/2 cm breite Ringe schneiden. Beides in 2 EL Butter ca. 5 Min. andünsten. Die 4 Eier mit der Sahne, dem Zucker und den Gewürzen verquirlen. Den Teig ausrollen. Eine Springform fetten und mit dem Teig auslegen, einen Rand hochziehen. Das Gemüse auf dem Teigboden verteilen und den Eierguß darüber gießen. Die Tarte im vorgeheizten Backofen bei 200 ° ca. 35 Min. backen.

Einkaufstipps zu diesem Rezept:

Paprika edelsuess gewuerz online kaufen Muskatnuss gemahlen online kaufen Curry gemahlen online kaufen

Kommentar hinterlassen

* Name:
* E-mail: (wird nicht veröffentlicht)
   Website: (URL inklusive http://)
* Kommentar: