Die Scharfmacher aus Koblenz

Dr. rer. nat. Andreas Hartkorn
Dr. rer. nat. Andreas HartkornGeschäftsführender Gesellschafter
Lieblingsgewürz:
Tonkabohne … ein Gewürzexot, der mit unglaublicher Geschmacksvielfalt begeistert. Dabei tummelt sich das aus Südamerika stammende Gewürz erst seit einigen Jahren in unserer Dessertküche!
Simone Hartkorn
Simone HartkornProkuristin / Produktentwicklung / Einkauf / Qualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Vanilleschote … ihr unnachahmliches Aroma lässt jedes Süßspeisenherz höher schlagen. Der Aufwand, bis dieses duftende Gewürz in der Küche landet, ist immens.
Hans-Dieter Hartkorn
Hans-Dieter HartkornGesellschafter / Ideengeber / Fels in der Brandung
Lieblingsgewürz:
Sternanis … denn mit keinem anderen Gewürz kann Ich unser Logo so schön jonglieren :-)
Ingrid Hartkorn
Ingrid HartkornProkuristin / Personal / gute Seele
Lieblingsgewürz:
Paprika … für mich ein Gewürz mit unverwechselbarem Aroma, vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Küche und einer tollen Bedeutung!
Bettina Reussner
Bettina ReussnerKaufmännische Leitung / Qualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Rosmarin … ist einfach so vielfältig einsetzbar! Es macht sich auf Grillgut genauso gut, wie auf Ziegenkäse mit Honig und selbst dunkler Schokolade und Orangen verleiht es zum Dessert noch seinen typisch mediterranen Geschmack. Kurz: mit seinem Duft nach Pinien und Citrus erinnert es mich immer an Urlaub.
Horst Schymaniuk
Horst SchymaniukIT
Lieblingsgewürz:
Minze … verleiht immer ein frisches Aroma! Was soll ich mir schließlich sonst in meinen Cuba Libre für die Social Media-Meetings machen? :-)
Luca Thomas
Luca ThomasIT
Lieblingsgewürz:
Ingwer – besitzt einen scharfen leicht bitteren Geschmack und ist durch sein leicht zitronenähnliches Aroma besonders im Tee beliebt.
Jacqueline Weinschneider
Jacqueline WeinschneiderVertriebsinnendienst
Lieblingsgewürz:
Petersilie … seit mehr als 2000 Jahren begleitet sie den Menschen als Heil- und Würzkraut. Durch ihr einzigartiges würzig-bitteres Aroma passt sie zu einer Vielzahl von Gerichten. Und was wäre schließlich eine gute Kräuterbutter ohne Petersilie?
Nicole Staeck
Nicole StaeckVertriebsinnendienst
Lieblingsgewürz:
Chilischoten … die feurigen Schoten sorgen im Nu für ein scharfes Feuerwerk der Extraklasse! Ob in meinem Chili con Carne, der Lieblingspasta oder zu Gemüse, Chili heizt einfach allen Gerichten ordentlich ein.
Katharina Lang
Katharina LangGrafik
Lieblingsgewürz:
Curry – ist nicht nur ein Gewürz. Es ist eine Gewürzmischung und besteht aus vielen verschiedenen Komponenten, deren Zusammensetzung variiert. Das macht es in seiner Anwendung so spannend und vielfältig, eben ein echtes, indisches Multitalent!
Tina Müllenbach
Tina MüllenbachEinkauf
Lieblingsgewürz:
Kurkuma – mein sonniges Lieblingsgewürz. Es entfaltet erst bei der Zubereitung seine intensive und aromatische Wirkung.
Tim Pradarutti
Tim PradaruttiEinkauf
Lieblingsgewürz:
Fleur de Sel mediterran… Meer, Strand, die Sonne der Toskana, all das ist für mich das Fleur de Sel mediterran.
Olga Larins
Olga LarinsMarketing / Grafik
Lieblingsgewürz:
Geräucherte Paprika! Es verleiht jedem Gericht eine besondere rauchige Note. Egal ob im Chili con Carne, Gulasch oder in Dips, das veredelte Pulver rundet den Geschmack erst so richtig ab. Für mich ist es ein absolutes MUST HAVE in der Küche.
Manuela Rausch
Manuela RauschEinkauf
Lieblingsgewürz:
Curry Garam Masala, es entführt mich in die indische Küche und ist ein Allrounder für Fleisch-, Fisch-, Gemüse- und Reisgerichte. Besonders aromatisch ist dieses Curry frisch gemahlen aus unserer Twist’n Spice Mühle– Augen zu und der wunderbare Duft versetzt mich sofort wieder in den Urlaub nach Indien!
Benedict Christ
Benedict ChristGrafik
Lieblingsgewürz:
Auf jeden Fall Kümmel! Der einzigartige Geschmack treibt einen Keil zwischen die Sympathisanten und Feinde dieses Gewürzes – exakt wie bei meinen Wortspielen. Doch am Ende des Tages kümmelt mich das nicht und ich mache (wie Jimmy Kümmel) weiter meine Witze.
Christian Wolf
Christian WolfVertriebsinnendienst
Lieblingsgewürz:
Bohnenkraut – Was gibt es Besseres als Bohnen durcheinander, aus den ersten frisch geernteten Bohnen im Jahr? Und was geht mit Bohnen einher, wie Muskatnuss mit Kartoffeln? Richtig Bohnenkraut! Erst dann wird es richtig lecker.
Svenja Sesterhenn
Svenja SesterhennE-Commerce
Lieblingsgewürz:
Für viele Gerichte und Getränke verwende ich Thymian oder Zitronen-Thymian. In einem Pita-Brot, der leckeren Bolognese oder einem Erkältungstee im Zusammenspiel mit Salbei, Zitronenschale und Honig darf dieser nicht fehlen. Außerdem sind bei einem frischen Thymian die Blüten eine hübsche und leckere Deko!
Sary Suleiman
Sary SuleimanAzubi Verwaltung
Lieblingsgewürz:
Safran – auch „rotes Gold“ genannt. Das teuerste Gewürz der Welt und genauso wertvoll für die Küche. Es schafft ein einzigartiges Geschmackserlebnis in Reis, Fisch oder sogar Kuchen.
Rebecca Röder
Rebecca RöderRedaktion
Lieblingsgewürz:
Keep it nice and simple: Salz und Pfeffer bilden die beste Basis für die meisten Gerichte! Mein Herz habe ich an die Blume unter den Salzen verloren. Ob im Salat oder als letzten Kick auf warmen Speisen – Eine Prise Fleur de Sel rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.
Jana Schmitz
Jana SchmitzAzubi E-Commerce
Lieblingsgewürz:
Italienische Kräuter – für mich ein vielseitiges Gewürz. Egal ob für Pizza, Pasta und Co. sie sollten einfach in keiner Küche fehlen, da sie so manches Gericht verfeinern.
Andrea Hegewald
Andrea HegewaldEmpfang
Lieblingsgewürz:
Herbes de Provence – ein Klassiker, den ich in meiner Küche nicht missen möchte! Ob bei warmen oder kalten Speisen, die Kräuter verleihen meinen Gerichten das gewisse Etwas.
Eike Schönfeldt
Eike SchönfeldtEinkauf / Qualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Habanero – Auch wenn es den Meisten bei Chili um die Schärfe geht, gibt es bei der Gattung Capsicum viele, differenzierte Aromen. Habanero ist ein perfektes Beispiel für fruchtige Aprikosen- und Zitrusnoten. Nebenbei trotzdem scharf und ideal, um richtig einzuheizen
Carmen Protz-Carrillo
Carmen Protz-CarrilloMarketing / PR / Social Media
Lieblingsgewürz:
Salbei … Das mediterrane Kraut ist für mich unglaublich vielseitig und einfach einsetzbar. Ob aufgebrüht als wohltuender Tee, in Salaten oder zu Fisch. Und Gnocchi in Salbeibutter? Zum Niederknien!
Gina Melis
Gina MelisSocial Media
Lieblingsgewürz:
Basilikum- darf einfach in keinem italienischen Gericht fehlen und verleiht allem eine mediterrane Note. Als Halbitalienerin für mich natürlich ein absolutes Muss.
Petra Wulff
Petra WulffKommissionierung
Lieblingsgewürz:
Zimt … ich liebe Zimt, denn der Geruch ist eine Erinnerung an schöne Weihnachtstage in meiner Kindheit.
Mario Seibert
Mario SeibertLagerleitung
Lieblingsgewürz:
Tonkabohne …
Nadja Küveler
Nadja KüvelerLagerführungssystem
Lieblingsgewürz:
Wacholderbeeren … ohne sie kein Gin und ohne Gin kein Prost mit dem Chef auf der nächsten Weihnachtsfeier. Habe ich denn dann überhaupt noch eine Wahl? :-O
David Schneider
David SchneiderWarenein-/ausgang
Lieblingsgewürz:
Pfeffer … ist ein wichtiges Gewürz in jeder Küche und darf überhaupt nirgendwo fehlen – so wie ich im Lager!
Patrick Lorch
Patrick LorchEinrichtungsleiter
Lieblingsgewürz:
Kurkuma … da es nachweislich sehr gesund ist und wesentlicher Bestandteil von Curry ist, kann eine Currywurst doch nicht ungesund sein ?!?! Also heißt es das nächste mal, „eine gesunde Currywurst bitte“!
Werner-Robert Schmitz
Werner-Robert SchmitzGebietsverkaufsleiter Mitte
Lieblingsgewürz:
Muskatnuss … ein sehr geschichtsträchtiges Gewürz mit vielen, sehr interessanten Anwendungsmöglichkeiten.
Manfred Wyrellus
Manfred WyrellusGebietsverkaufsleiter Nord
Lieblingsgewürz:
Pfeffer … egal ob schwarz,weiß,grün, rot oder doch lieber bunt gemischt, Pfeffer darf einfach zu keiner Mahlzeit fehlen, außer vielleicht in meinem geliebten Milchreis :))!
Stefan Haugg
Stefan HauggGebietsverkaufsleiter Süd
Lieblingsgewürz:
Hibiskusblüten …optisch in jedem Drink super cool und auch im Essen wie beispielsweise köstlichem Purple Curry ein absolutes Highlight!
Luis Gonzalez
Luis GonzalezGebietsverkaufsleiter West
Lieblingsgewürz:
Die Weihnachtszeit ist meine liebste Zeit, denn dann kommt unser Lebkuchengewürz richtig schön zur Geltung. Seine süßlich/würzige Note lässt alle Naschkatzenherzen höherschlagen!
Olga Held
Olga HeldAbteilungsleitung Produktion
Lieblingsgewürz:
Chili … peppt viele Gerichte mit einer ordentlichen Schärfe auf, ganz nach dem Motto: „Ist Sie zu scharf, bist du zu schwach!“
Alexander Weishaupt
Alexander WeishauptAbteilungsleitung Produktion
Lieblingsgewürz:
Basilikum … frisch hält er in der Küche meistens weniger lang durch, als ein einzelner X-Wing gegen einen Sternenzerstörer. Daher darf es auch gern getrockneter Basilikum aus dem Aromatresor sein.
Bernd Grajewski
Bernd GrajewskiQualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Zitrone … ist super gesund und als Vitamin C Lieferant bekannt. Zudem mag ich den erfrischend sauren Geschmack in einem kühlen Getränk, nicht nur im Sommer.
Swiatlana Dizendorf
Swiatlana DizendorfMaschinenführerin
Lieblingsgewürz:
Rosa Beeren … ein Exot, der den bunten Pfeffer erst richtig bunt macht.
Natalya Born
Natalya BornMaschinenführerin
Lieblingsgewürz:
Lorbeerblätter … sowie der Lorbeerkranz eine Auszeichnung im alten Rom war, so ist das Lorbeerblatt für mich DIE Auszeichnung für Suppen und Eintöpfe.
Olga Wisner
Olga WisnerMaschinenführerin
Lieblingsgewürz:
Schnittlauch … gehört einfach mit Abstand zu meinen liebsten Gartenkräutern. Er schmeckt nicht nur im Salat oder im Kräuterquark, sondern ist auch wahnsinnig lecker auf einem simplen Butterbrot.
Beate Bammann-Nettelnstrot
Beate Bammann-NettelnstrotQualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Mein Lieblingsgewürz? Café de Paris – trotz seiner langjährigen Tradition verliert dieser Klassiker nicht an Zustimmung! So ziert er weiterhin auf delikate Art und Weise unser Grillgut und verfeinert unsere Dips.

Die Scharfmacher aus Koblenz

Dr. rer. nat. Andreas Hartkorn
Dr. rer. nat. Andreas HartkornGeschäftsführender Gesellschafter
Lieblingsgewürz:
Tonkabohne … ein Gewürzexot, der mit unglaublicher Geschmacksvielfalt begeistert. Dabei tummelt sich das aus Südamerika stammende Gewürz erst seit einigen Jahren in unserer Dessertküche!
Simone Hartkorn
Simone HartkornProkuristin / Produktentwicklung / Einkauf / Qualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Vanilleschote … ihr unnachahmliches Aroma lässt jedes Süßspeisenherz höher schlagen. Der Aufwand, bis dieses duftende Gewürz in der Küche landet, ist immens.
Hans-Dieter Hartkorn
Hans-Dieter HartkornGesellschafter / Ideengeber / Fels in der Brandung
Lieblingsgewürz:
Sternanis … denn mit keinem anderen Gewürz kann Ich unser Logo so schön jonglieren :-)
Ingrid Hartkorn
Ingrid HartkornProkuristin / Personal / gute Seele
Lieblingsgewürz:
Paprika … für mich ein Gewürz mit unverwechselbarem Aroma, vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Küche und einer tollen Bedeutung!
Bettina Reussner
Bettina ReussnerKaufmännische Leitung / Qualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Rosmarin … ist einfach so vielfältig einsetzbar! Es macht sich auf Grillgut genauso gut, wie auf Ziegenkäse mit Honig und selbst dunkler Schokolade und Orangen verleiht es zum Dessert noch seinen typisch mediterranen Geschmack. Kurz: mit seinem Duft nach Pinien und Citrus erinnert es mich immer an Urlaub.
Horst Schymaniuk
Horst SchymaniukIT
Lieblingsgewürz:
Minze … verleiht immer ein frisches Aroma! Was soll ich mir schließlich sonst in meinen Cuba Libre für die Social Media-Meetings machen? :-)
Luca Thomas
Luca ThomasIT
Lieblingsgewürz:
Ingwer – besitzt einen scharfen leicht bitteren Geschmack und ist durch sein leicht zitronenähnliches Aroma besonders im Tee beliebt.
Jacqueline Weinschneider
Jacqueline WeinschneiderVertriebsinnendienst
Lieblingsgewürz:
Petersilie … seit mehr als 2000 Jahren begleitet sie den Menschen als Heil- und Würzkraut. Durch ihr einzigartiges würzig-bitteres Aroma passt sie zu einer Vielzahl von Gerichten. Und was wäre schließlich eine gute Kräuterbutter ohne Petersilie?
Nicole Staeck
Nicole StaeckVertriebsinnendienst
Lieblingsgewürz:
Chilischoten … die feurigen Schoten sorgen im Nu für ein scharfes Feuerwerk der Extraklasse! Ob in meinem Chili con Carne, der Lieblingspasta oder zu Gemüse, Chili heizt einfach allen Gerichten ordentlich ein.
Katharina Lang
Katharina LangGrafik
Lieblingsgewürz:
Curry – ist nicht nur ein Gewürz. Es ist eine Gewürzmischung und besteht aus vielen verschiedenen Komponenten, deren Zusammensetzung variiert. Das macht es in seiner Anwendung so spannend und vielfältig, eben ein echtes, indisches Multitalent!
Tina Müllenbach
Tina MüllenbachEinkauf
Lieblingsgewürz:
Kurkuma – mein sonniges Lieblingsgewürz. Es entfaltet erst bei der Zubereitung seine intensive und aromatische Wirkung.
Tim Pradarutti
Tim PradaruttiEinkauf
Lieblingsgewürz:
Fleur de Sel mediterran… Meer, Strand, die Sonne der Toskana, all das ist für mich das Fleur de Sel mediterran.
Olga Larins
Olga LarinsMarketing / Grafik
Lieblingsgewürz:
Geräucherte Paprika! Es verleiht jedem Gericht eine besondere rauchige Note. Egal ob im Chili con Carne, Gulasch oder in Dips, das veredelte Pulver rundet den Geschmack erst so richtig ab. Für mich ist es ein absolutes MUST HAVE in der Küche.
Manuela Rausch
Manuela RauschEinkauf
Lieblingsgewürz:
Curry Garam Masala, es entführt mich in die indische Küche und ist ein Allrounder für Fleisch-, Fisch-, Gemüse- und Reisgerichte. Besonders aromatisch ist dieses Curry frisch gemahlen aus unserer Twist’n Spice Mühle– Augen zu und der wunderbare Duft versetzt mich sofort wieder in den Urlaub nach Indien!
Benedict Christ
Benedict ChristGrafik
Lieblingsgewürz:
Auf jeden Fall Kümmel! Der einzigartige Geschmack treibt einen Keil zwischen die Sympathisanten und Feinde dieses Gewürzes – exakt wie bei meinen Wortspielen. Doch am Ende des Tages kümmelt mich das nicht und ich mache (wie Jimmy Kümmel) weiter meine Witze.
Christian Wolf
Christian WolfVertriebsinnendienst
Lieblingsgewürz:
Bohnenkraut – Was gibt es Besseres als Bohnen durcheinander, aus den ersten frisch geernteten Bohnen im Jahr? Und was geht mit Bohnen einher, wie Muskatnuss mit Kartoffeln? Richtig Bohnenkraut! Erst dann wird es richtig lecker.
Svenja Sesterhenn
Svenja SesterhennE-Commerce
Lieblingsgewürz:
Für viele Gerichte und Getränke verwende ich Thymian oder Zitronen-Thymian. In einem Pita-Brot, der leckeren Bolognese oder einem Erkältungstee im Zusammenspiel mit Salbei, Zitronenschale und Honig darf dieser nicht fehlen. Außerdem sind bei einem frischen Thymian die Blüten eine hübsche und leckere Deko!
Sary Suleiman
Sary SuleimanAzubi Verwaltung
Lieblingsgewürz:
Safran – auch „rotes Gold“ genannt. Das teuerste Gewürz der Welt und genauso wertvoll für die Küche. Es schafft ein einzigartiges Geschmackserlebnis in Reis, Fisch oder sogar Kuchen.
Rebecca Röder
Rebecca RöderRedaktion
Lieblingsgewürz:
Keep it nice and simple: Salz und Pfeffer bilden die beste Basis für die meisten Gerichte! Mein Herz habe ich an die Blume unter den Salzen verloren. Ob im Salat oder als letzten Kick auf warmen Speisen – Eine Prise Fleur de Sel rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.
Jana Schmitz
Jana SchmitzAzubi E-Commerce
Lieblingsgewürz:
Italienische Kräuter – für mich ein vielseitiges Gewürz. Egal ob für Pizza, Pasta und Co. sie sollten einfach in keiner Küche fehlen, da sie so manches Gericht verfeinern.
Andrea Hegewald
Andrea HegewaldEmpfang
Lieblingsgewürz:
Herbes de Provence – ein Klassiker, den ich in meiner Küche nicht missen möchte! Ob bei warmen oder kalten Speisen, die Kräuter verleihen meinen Gerichten das gewisse Etwas.
Eike Schönfeldt
Eike SchönfeldtEinkauf / Qualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Habanero – Auch wenn es den Meisten bei Chili um die Schärfe geht, gibt es bei der Gattung Capsicum viele, differenzierte Aromen. Habanero ist ein perfektes Beispiel für fruchtige Aprikosen- und Zitrusnoten. Nebenbei trotzdem scharf und ideal, um richtig einzuheizen
Carmen Protz-Carrillo
Carmen Protz-CarrilloMarketing / PR / Social Media
Lieblingsgewürz:
Salbei … Das mediterrane Kraut ist für mich unglaublich vielseitig und einfach einsetzbar. Ob aufgebrüht als wohltuender Tee, in Salaten oder zu Fisch. Und Gnocchi in Salbeibutter? Zum Niederknien!
Gina Melis
Gina MelisSocial Media
Lieblingsgewürz:
Basilikum- darf einfach in keinem italienischen Gericht fehlen und verleiht allem eine mediterrane Note. Als Halbitalienerin für mich natürlich ein absolutes Muss.
Petra Wulff
Petra WulffKommissionierung
Lieblingsgewürz:
Zimt … ich liebe Zimt, denn der Geruch ist eine Erinnerung an schöne Weihnachtstage in meiner Kindheit.
Mario Seibert
Mario SeibertLagerleitung
Lieblingsgewürz:
Tonkabohne …
Nadja Küveler
Nadja KüvelerLagerführungssystem
Lieblingsgewürz:
Wacholderbeeren … ohne sie kein Gin und ohne Gin kein Prost mit dem Chef auf der nächsten Weihnachtsfeier. Habe ich denn dann überhaupt noch eine Wahl? :-O
David Schneider
David SchneiderWarenein-/ausgang
Lieblingsgewürz:
Pfeffer … ist ein wichtiges Gewürz in jeder Küche und darf überhaupt nirgendwo fehlen – so wie ich im Lager!
Patrick Lorch
Patrick LorchEinrichtungsleiter
Lieblingsgewürz:
Kurkuma … da es nachweislich sehr gesund ist und wesentlicher Bestandteil von Curry ist, kann eine Currywurst doch nicht ungesund sein ?!?! Also heißt es das nächste mal, „eine gesunde Currywurst bitte“!
Werner-Robert Schmitz
Werner-Robert SchmitzGebietsverkaufsleiter Mitte
Lieblingsgewürz:
Muskatnuss … ein sehr geschichtsträchtiges Gewürz mit vielen, sehr interessanten Anwendungsmöglichkeiten.
Manfred Wyrellus
Manfred WyrellusGebietsverkaufsleiter Nord
Lieblingsgewürz:
Pfeffer … egal ob schwarz,weiß,grün, rot oder doch lieber bunt gemischt, Pfeffer darf einfach zu keiner Mahlzeit fehlen, außer vielleicht in meinem geliebten Milchreis :))!
Stefan Haugg
Stefan HauggGebietsverkaufsleiter Süd
Lieblingsgewürz:
Hibiskusblüten …optisch in jedem Drink super cool und auch im Essen wie beispielsweise köstlichem Purple Curry ein absolutes Highlight!
Luis Gonzalez
Luis GonzalezGebietsverkaufsleiter West
Lieblingsgewürz:
Die Weihnachtszeit ist meine liebste Zeit, denn dann kommt unser Lebkuchengewürz richtig schön zur Geltung. Seine süßlich/würzige Note lässt alle Naschkatzenherzen höherschlagen!
Olga Held
Olga HeldAbteilungsleitung Produktion
Lieblingsgewürz:
Chili … peppt viele Gerichte mit einer ordentlichen Schärfe auf, ganz nach dem Motto: „Ist Sie zu scharf, bist du zu schwach!“
Alexander Weishaupt
Alexander WeishauptAbteilungsleitung Produktion
Lieblingsgewürz:
Basilikum … frisch hält er in der Küche meistens weniger lang durch, als ein einzelner X-Wing gegen einen Sternenzerstörer. Daher darf es auch gern getrockneter Basilikum aus dem Aromatresor sein.
Bernd Grajewski
Bernd GrajewskiQualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Zitrone … ist super gesund und als Vitamin C Lieferant bekannt. Zudem mag ich den erfrischend sauren Geschmack in einem kühlen Getränk, nicht nur im Sommer.
Swiatlana Dizendorf
Swiatlana DizendorfMaschinenführerin
Lieblingsgewürz:
Rosa Beeren … ein Exot, der den bunten Pfeffer erst richtig bunt macht.
Natalya Born
Natalya BornMaschinenführerin
Lieblingsgewürz:
Lorbeerblätter … sowie der Lorbeerkranz eine Auszeichnung im alten Rom war, so ist das Lorbeerblatt für mich DIE Auszeichnung für Suppen und Eintöpfe.
Olga Wisner
Olga WisnerMaschinenführerin
Lieblingsgewürz:
Schnittlauch … gehört einfach mit Abstand zu meinen liebsten Gartenkräutern. Er schmeckt nicht nur im Salat oder im Kräuterquark, sondern ist auch wahnsinnig lecker auf einem simplen Butterbrot.
Beate Bammann-Nettelnstrot
Beate Bammann-NettelnstrotQualitätsmanagement
Lieblingsgewürz:
Mein Lieblingsgewürz? Café de Paris – trotz seiner langjährigen Tradition verliert dieser Klassiker nicht an Zustimmung! So ziert er weiterhin auf delikate Art und Weise unser Grillgut und verfeinert unsere Dips.

Willst du Teil des Hartkorn Teams werden?

Zu den Stellenangeboten
footer-abrisskante-bild